Holz und Pellet

Holz- und Pelletkessel = CO² neutrale Heizung

Jeder Haushalt kann mit Holz heizen, auch bei einer geringen Lagermöglichkeit ist ein umweltbewusstes Heizen möglich. Hierzu können wir Ihnen Pelletkessel oder Scheitholzkessel mit jedem Komfort anbieten.



Kombination Pellet, Öl bzw. Gas und Stückholz

Der Brennstoff kann ohne Änderung am Kessel ausgetauscht werden.
Möglichkeiten:
Holz + Pellets, Holz + Erdgas, Holz + Heizöl



HOLZVERGASERKESSEL -GSE- Die zukunftsorientierte Kesselserie

Die Kessel sind ausschließlich für die Verbrennung von Stückholz konstruiert worden. Zum Heizen können alle Arten trockenes Scheitholzes verwendet werden, insbesondere jedoch Stückholz, Holzklötze bis zu einer maximalen Länge von 330 – 530 mm je nach Kesseltyp.

Die Kessel der Serie GSE sind speziell für den deutschen und östereichischen Markt bestimmt. Alle erforderlichen Prüfzulassungen und Zertifkate liegen vor. Unsere Vertreter in den jeweiligen Ländern geben Ihnen dazu gern Auskunft.




Pelletkessel mit Brenner A25


  • große Verbrennungskammer
  • dreirohriger Abgaswärmetauscher
  • großer Aschekasten / automatische Ascheaustragung nachrüstbar
  • benutzerfreundliche und schnelle Kesselreinigung
  • kleines Maß und Gewicht
  • hoher Wirkungsgrad > 90%
  • hervorragende Abgaswerte
  • variable Brennermontage links oder rechts





http://www.atmos.cz